LE fcmswebapp3.5

Eine neue Version der OÖ Nachrichten App ist verfügbar!

Bitte aktualisieren Sie Ihre OÖ Nachrichten App, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.


Hinweis schließen

Eine neue Version der OÖ Nachrichten App ist verfügbar!

Bitte aktualisieren Sie Ihre OÖ Nachrichten App, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.


Hinweis schließen
  • Kultur

    Peter Rapp "moderiert" Quiz-App für Privatsender

    WIEN. Peter Rapp hat noch nicht genug von Glücks- und Quizspielen.

    Nach dem Ende der "Brieflos"-Show im ORF wird der TV-Veteran, der am 14. Februar seinen 75. Geburtstag feiert, künftig die Quiz-App "Quipp" der ProSiebenSat.1 Puls 4-Gruppe "moderieren". 

    Die Live-Quiz-Show, in die User bereits seit November von Montag bis Freitag um 20.00 Uhr via App einsteigen können, bringt Rapp ab Ende Februar zwei Mal pro Woche auf die Smartphone-Bildschirme. Zehn Fragen in jeweils zehn Sekunden sind zu beantworten - 500 Euro werden pro Tag ausgeschüttet. "Ich habe in meinem Leben sämtliche technischen Entwicklungen der TV-Branche mitgemacht", wurde Rapp in einer Aussendung von ProSiebenSat.1 Puls 4 zitiert. Er sieht einen "weiteren, spannenden Schritt meiner Karriere".

    nachrichten.at/apa, 10.02.2019, 12:14 Uhr

    Mehr Kultur
    Kultur Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang