LE fcmswebapp3.5

Eine neue Version der OÖ Nachrichten App ist verfügbar!

Bitte aktualisieren Sie Ihre OÖ Nachrichten App, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.


Hinweis schließen

Eine neue Version der OÖ Nachrichten App ist verfügbar!

Bitte aktualisieren Sie Ihre OÖ Nachrichten App, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.


Hinweis schließen
  • Oberösterreich

    Nach Insolvenz bleibt Bar "Frau Dietrich" geöffnet

    LINZ. Es war diese Woche eine schlechte Nachricht für Linzer Nachtschwärmer: Die Cocktailbar "Frau Dietrich" in der Altstadt ist insolvent. Seit gestern steht nun fest: Die Bar wird zum Zweck der Sanierung fortgeführt.

    Rechtsanwalt Johannes Mühllechner, der zum Insolvenzverwalter bestellt wurde, ist überzeugt davon, dass die Cocktailbar positiv fortgeführt werden kann: "Es handelt sich um ein ausgezeichnetes Geschäftslokal, das bei den Besuchern hoch im Kurs steht." Deshalb wird "Frau Dietrich" zu den üblichen Geschäftszeiten – Montag bis Samstag ab 18 Uhr – geöffnet sein.

    Mühllechner rechnet, dass das Lokal nach der Sanierung – ähnlich wie das Café Glockenspiel – verkauft werden kann. Die Tiki-Tiki-Bar und die Pizzeria 480 Grad, die ebenfalls von der Insolvenz der Cocktailwerkstatt OG betroffen sind, wurden aber geschlossen.

    12.01.2019, 00:04 Uhr

    Mehr Oberösterreich
    Oberösterreich Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang