LE fcmswebapp3.5

Eine neue Version der OÖ Nachrichten App ist verfügbar!

Bitte aktualisieren Sie Ihre OÖ Nachrichten App, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.


Hinweis schließen

Eine neue Version der OÖ Nachrichten App ist verfügbar!

Bitte aktualisieren Sie Ihre OÖ Nachrichten App, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.


Hinweis schließen
  • Mühlviertel

    Alkolenkerin geriet mit Auto in Gegenverkehr: Drei Verletzte

    MAUTHAUSEN. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend auf der B123 in Mauthausen (Bezirk Perg) ereignet.

    Eine 33-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Freistadt war kurz nach 20 Uhr mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn geraten. Es kam zur Kollision mit dem entgegenkommenden Wagen, gelenkt von einem 18-Jährigen aus dem Bezirk Steyr-Land. Die Mühlviertlerin wurde nach der Erstversorgung durch das Notarztteam ins Linzer Unfallkrankenhaus gebracht. Ein Alkotest im Krankenhaus ergab einen Wert von 0,78 Promille, berichtet die Polizei. Ihr 37-jähriger Beifahrer aus dem Bezirk Perg sowie der 18-jährige Lenker wurden ebenfalls mit Verletzungen in Spitäler gebracht. 

    nachrichten.at, 14.01.2022, 07:39 Uhr

    0 Kommentare
    Google+
    Mehr Mühlviertel
    Mühlviertel Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang