LE fcmswebapp3.5

Eine neue Version der OÖ Nachrichten App ist verfügbar!

Bitte aktualisieren Sie Ihre OÖ Nachrichten App, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.


Hinweis schließen

Eine neue Version der OÖ Nachrichten App ist verfügbar!

Bitte aktualisieren Sie Ihre OÖ Nachrichten App, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.


Hinweis schließen
  • Innviertel

    Zusammenstoß in der "Muhr-Kurve" - ein Verletzter

    TAISKIRCHEN/INNKREIS. Ein 81-jähriger Mann krachte gestern Abend mit seinem Auto in einer langgezogenen Kurve der Unterinnviertler Straße gegen ein entgegenkommendes Auto. Dessen 22-jähriger Lenker wurde bei dem Zusammenstoß verletzt.

    Der 81-Jährige aus dem Bezirk Ried war mit seinem Pkw kurz vor 18 Uhr, gemeinsam mit seiner 77-jährigen Ehefrau, auf der Unterinnviertler Straße in Taiskirchen Richtung Riedau unterwegs. Dabei kollidierte er in der sogenannten "Muhr-Kurve", mit dem entgegenkommenden Auto des 22-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen. Der 22-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch das Notarzt- und Rettungsteam in das Krankenhaus nach Ried gebracht.

    nachrichten.at, 13.01.2022, 07:25 Uhr

    0 Kommentare
    Google+
    Mehr Innviertel
    Innviertel Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang