• Ski Alpin
    GEPA-14031855544

    Vonn gewann Abfahrt, Goggia die Kugel

    AARE. Obwohl Lindsey Vonn das letzte Abfahrtrennen der Saison in Aare gewann, gehört die kleine Kristallkugel der Italienerin Sofia Goggia, die Zweite wurde.

    Der Start des Damen-Rennens wurde aufgrund des schlechten Wetters nach unten verlegt - die Fahrtstrecke dauerte gerade einmal 55 Sekunden, die Abfahrt geht als die bisher Kürzeste in die Weltcup-Geschichte ein. Und im Kampf um die kleine Kristallkugel hatte Sofia Goggia hauchdünn das beste Ende für sich. So holte die italienische Olympiasiegerin in Norwegen mit einem zweiten Platz hinter ihrer Konkurrentin Lindsey Vonn erstmals den Abfahrtsweltcup - und das mit dem mickrigen Vorsprung von drei Punkten.

    Auf dem dritten Platz schwang Alice McKennis ab. Die Österreicherinnen: Nicole Schmidhofer wurde als beste ÖSV-Fahrerin Neunte, Anna Veith 13., Ramona Siebenhofer 20. und Stephanie Venier 22.

    nachrichten.at/apa, 14.03.2018, 12:46 Uhr

    Mehr Ski Alpin
    Ski Alpin Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang