• Ski Alpin

    Eva-Maria Brem wagt eine Veränderung

    Österreichs Sportlerin des Jahres wechselt die Ski-Marke. Anstatt auf Völkl wird sie künftig auf Fischer unterwegs sein.

    RIED. Eva-Maria Brem, die sich nach ihrem Schien- und Wadenbeinbruch gerade zurückkämpft, wird in der kommenden Olympia-Saison auf Fischer-Ski setzen. Das gab der Rieder Hersteller am Freitagvormittag bekannt.

    Auch Schuhe und Bindung erhält die 28-jährige Tirolerin künftig von Fischer. Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer und Riesentorlauf-Vizeweltmeister Roland Leitinger verlängerten indes ihre Verträge mit dem oberösterreichischen Skifabrikanten. 

    nachrichten.at/APA, 21.04.2017, 10:30 Uhr

    Mehr Ski Alpin
    Ski Alpin Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang