• Black Wings

    Ehemaliges Black-Wings-Talent in die NHL?

    Eishockey: Malmö-Stürmer Lukas Haudum (19) gilt als eine der heißen Aktien im Draft
    Lukas Haudums Leistungen in der höchsten schwedischen Eishockeyliga haben sich nach Übersee durchgesprochen. Der 19-jährige Linzer, der aus dem Black-Wings-Nachwuchs den Sprung nach Skandinavien geschafft hat, scheint in der heute veröffentlichten Liste für den am 23./24. Juni in Chicago stattfindenden Draft der National Hockey League (NHL) auf. Der Stürmer vom schwedischen Eishockey-Klub Malmö Redhawks wird in der Rangliste der europäischen Feldspieler an 79. Stelle geführt. Im Vorjahr war er als Nummer 105 gelistet und von keinem NHL-Verein ausgewählt worden.

    Heuer stehen Haudums Chancen besser. Der Nationalspieler, der Österreichs Team bei der B-WM in Kiew (ab 22. April) verstärken wird, verabschiedete sich immerhin mit einem Tor aus der Meisterschaft. Im sechsten Semifinale traf er beim 2:4 Malmös auswärts gegen HV71 zum zwischenzeitlichen 1:1. Das K.o. in der Best-of-7-Serie vermochte aber auch der Linzer nicht zu verhindern.

    Die NHL ist ohne Frage sein Ziel, wenngleich er kürzlich einen Profivertrag in Malmö unterschrieben hat. „Die NHL ist auf jeden Fall mein großer Karrieretraum. Es ist ein weiter Weg – aber er ist nicht so weit, wie ich dachte“, sagte Lukas zu den OÖN.

    Alexander Zambarloukos, 11.04.2017, 19:30 Uhr

    Mehr Black Wings
    Black Wings Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang