• Fußball Österreich
    Wolfsberg siegte bei Wiederholung

    Wolfsberg siegte bei Wiederholung

    WOLFSBERG. Neues Spiel, gleiches Ergebnis. Der Wolfsberger AC gewann auch das gestrige Wiederholungsspiel gegen Austria Wien.

    Gestern siegten die Kärntner mit 2:1, nachdem man zur Halbzeit mit 2:0 geführt hatte. Am vergangenen Samstag war das Match zur Halbzeit, ebenfalls beim Stand von 2:0 für Wolfsberg, abgebrochen worden. Ein Unwetter hatte eine Fortsetzung des Spiels unmöglich gemacht. Gestern ließ sich Wolfsberg nicht mehr aufhalten.

    Dominik Frieser (43., 45.) brachte knapp vor Seitenwechsel mit seinen beiden Treffern die Vorentscheidung. Prokops 2:1 (61.) war zu wenig. Damit misslang das erste Austria-Spiel nach der Vertragsverlängerung von Thomas Letsch. Die Violetten sind bereits seit April sieglos.

    16.05.2018, 00:04 Uhr

    Mehr Fußball Österreich
    Fußball Österreich Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang