• Mühlviertel

    VP-Rohrbach klärt heute Nachfolge für Mitterlehner

    Reinhold Mitterlehner hat am 10. Mai alle politischen Funktionen zurückgelegt, was auch die Funktion des Bezirksparteiobmannes der OÖVP Bezirk Rohrbach einschließt. Über die weitere Vorgehensweise wird heute in der Bezirksparteivorstandssitzung beraten und entschieden. Mitterlehner und der VP-Landtagsabgeordnete des Bezirkes Rohrbach Georg Ecker geben am Abend die Entscheidung bekannt.

    Letzterer gilt in VP-Kreisen als wahrscheinlichster Nachfolger für Reinhold Mitterlehner. Personell kann die Volkspartei im schwärzesten Bezirk des Landes immer noch aus dem Vollen schöpfen. So haben sich in den vergangenen Jahren auch viele junge Bürgermeister und auch Bürgermeisterinnen einen guten Namen gemacht. Auch die Junge VP ist im Bezirk Rohrbach gut aufgestellt. Der nächste ordentliche Parteitag der VP Rohrbach wäre übrigens erst für 2018 geplant gewesen. Reinhold Mitterlehner war seit 2002 Obmann der Rohrbacher Schwarzen. (fell)

    17.05.2017, 10:54 Uhr

    Mehr Mühlviertel
    Mühlviertel Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang