• Mühlviertel
    Traktoranhänger  Unfall

    Umgekippter Traktoranhänger blockierte Straße

    SCHWERTBERG. Feuerwehr musste im Ortsgebiet Getreide von der Fahrbahn räumen und Anhänger bergen.

    Wegen eines umgestürzten Traktoranhängers war heute Vormittag die Ortsausfahrt Schwertberg-Süd blockiert. Ein mit Dinkel beladener Anhänger war um etwa halb acht Uhr beim bei der Ausfahrt aus dem Unimarkt-Kreisverkehr umgestürzt. Die örtliche Feuerwehr wurde alarmiert, um das auf die Straße gekippte Ladegut zu entfernen. Zur Unterstützung wurde auch das Kranfahrzeug der Feuerwehr Mauthausen angefordert. Die Ladung musste mithilfe von einem Bagger und Muskelkraft von der Fahrbahn und aus dem Anhänger geräumt werden. Anschließend wurde der Anhänger mithilfe des Kranfahreuges aufgestellt. Die Reinigungsarbeiten dauerten bis 09:30 Uhr - erst dann konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

    nachrichten.at/lebe, 10.08.2017, 10:01 Uhr

    Mehr Mühlviertel
    Mühlviertel Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang