• Linz

    Ennser fand Eierhandgranate in Naherholungsgebiet

    ENNS. Ein 50-Jähriger aus Enns fand am Sonntagnachmittag im Ennser Naherholungsgebiet Eichberg, in etwa acht Zentimeter Tiefe, eine rostige Eierhandgranate aus dem Zweiten Weltkrieg.

    Die Granate wurde vom Entminungsdienst des Bundesheeres abgeholt.

     

    nachrichten.at, 08.01.2018, 09:20 Uhr

    Mehr Linz
    Linz Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang