• Linz
    Creative Region holt Star nach Linz

    Creative Region holt Star nach Linz

    LINZ. Von 28. bis 30. Juni präsentiert sich das Festival der Kreativwirtschaft in der Tabakfabrik Linz und wird erstmals auch in weiteren ausgewählten Locations der Stadt sichtbar werden.

    Zum Auftakt werden bei den Open Studios Unternehmen aus Werbe- und Filmwirtschaft, Design, Architektur und Fotografie innovative kreativwirtschaftliche Projekte zeigen und spannende Einblicke in ihren Arbeitsalltag geben. Am 29. und 30. Juni sind dann zwölf Workshops angesetzt und zum Finale besucht wieder ein außergewöhnlicher Mann Linz. Steve Selzer, Design Manager bei Airbnb, wird aus San Francisco anreisen, um in seiner Rede zu veranschaulichen, wie eines der weltweit innovativsten Unternehmen neue Produkte und Services gestaltet. Der Design-Mastermind ist nach Martin Lotti (Nike), Mikkel Holm Jensen (Lego) und Frederik G. Pferdt (Google) der vierte "Superstar-Gastredner", den Creative Region in die oberösterreichische Landeshauptstadt holt.

    OÖN, 18.05.2017, 00:04 Uhr

    Mehr Linz
    Linz Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang