• Linz
    Moped

    Beim Überholen mit Moped gestürzt: Zwei Mädchen verletzt

    HÖRSCHING. Verletzt wurden zwei Freundinnen (13, 16) bei einem Mopedunfall am Samstag in Hörsching (Bezirk Linz-Land).

    Die 16-Jährige aus Marchtrenk fuhr Samstagnachmittag mit ihrem Moped auf der Mühlbachstraße von Traun kommend in Richtung Marchtrenk. Auf dem Sozius saß ihre 13-jährige Freundin, ebenfalls aus Marchtrenk. Auf Höhe des Hauses Mühlbachstraße 146 wollte die Lenkerin einen vor ihr auch mit einem Moped fahrenden Freund überholen. Dabei dürfte sie jedoch einen zu geringen Seitenabstand eingehalten haben. Nach kurzem Kontakt kam das Mofa zu Sturz. Die beiden Freundinnen wurden bei dem Unfall verletzt. Sie wurden nach Linz in das UKH und zum MedCampus III gebracht. Der zweite Mopedlenker kam nicht zu Sturz.

    nachrichten.at, 09.06.2018, 20:42 Uhr

    Mehr Linz
    Linz Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang