• Linz

    Bahnhaltestelle in Pasching gefordert

    PASCHING. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung übergaben Regina Jaschke, Bernhard Roider und Klaus Gutschireiter eine Liste mit 500 Unterschriften der Online-Petition "Pasching braucht die Bahnhaltestelle" sowie ein Verkehrskonzept für das Umland.

    Bei einer Umweltverträglichkeitsprüfung wurde im April festgestellt, dass die Entscheidung für eine Haltestelle von der Politik getroffen werden muss. "Wir wollen in Pasching nicht direkt an der Schiene leben, aber dennoch von der S-Bahn ausgeschlossen sein", sagt Roider.

    19.05.2017, 00:04 Uhr

    Mehr Linz
    Linz Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang