• Innviertel

    Konstantin Wecker mit Konzert im Innviertel

    RIED. Liedermacher am Donnerstag, 27. April, in Ried.

    Der bayerische Liedermacher Konstantin Wecker gastiert mit seinem aktuellen Soloprogramm am Donnerstag, 27. April, um 20 Uhr im Keine-Sorgen-Saal der Rieder Messe: Karten gibt es unter anderem im OÖN-Büro in Ried und auf www.nachrichten.at/ticket. Wobei Inhaber der OÖNcard zehn Prozent Rabatt erhalten.

    Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen: Dies sei und bleibe der Wunsch des Liedermachers Konstantin Wecker. Die Gäste seines Solo-Programms erleben einen Abend, der geprägt sein wird von Wut und Zärtlichkeit, Mystik und Widerstand – und immer auch von der Suche nach dem Wunderbaren, so die Veranstalter.

    Der Münchner setze sich kraft- und gefühlvoll für eine Welt ohne Waffen und Grenzen ein. Der Künstler wird in Ried bekannte Werke und neue Stücke aus seinem Repertoire servieren.

    OÖN, 21.04.2017, 00:04 Uhr

    Mehr Innviertel
    Innviertel Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang