• Innviertel

    Intensives Lauftraining bei 30 Grad

    TAISKIRCHEN/MEHRNBACH. Zwei Sprinterinnen der Sportunion IGLA long life kommen derzeit ordentlich ins Schwitzen.

    Ina Huemer aus Taiskirchen und Vereins-Neuzugang Antonia Kaiser aus Mehrnbach bereiten sich bei Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad Celsius auf der Kanareninsel Teneriffa auf die kommende Hallensaison vor. Gemeinsam mit ihrem Trainer Klaus Angerer aus Schärding treffen die beiden Innviertler Athletinnen dort auf jede Menge Sportler-Kollegen. So sind etwa auch Nationalteam-Mitglieder aus Deutschland, Belgien, Finnland und Norwegen dem Winter in ihrer Heimat entflohen und nutzen die optimalen Bedingungen auf Teneriffa für ein Trainingslager. Ein besonderer Moment war ein Treffen mit den belgischen Zwillingsbrüdern Kevin und Jonathan Borlée. Die beiden 400-Meter-Sprinter konnten bereits bei Welt- und Europameisterschaften Medaillen holen.     

    09.01.2018, 23:11 Uhr

    Mehr Innviertel
    Innviertel Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang