• Innviertel
    Freibad Braunau öffnet ab 1. Mai

    Freibad Braunau öffnet ab 1. Mai

    BRAUNAU. Das Braunauer Hallenbad beendet die Saison am 1. Mai, gleichzeitig startet das örtliche Freibad in die Saison.

    Geöffnet ist täglich von 9 bis 20 Uhr, die Anlage umfasst 2408 Quadratmeter Schwimm- und Badebereich: ein Nichtschwimmerbecken, ein Sportbecken, ein Sprungbecken und einen Kinderbereich.

    Im Erlebnisbecken gibt es eine 68 Meter lange Wasserrutsche, eine Breitrutsche mit 16 Metern Länge, einen Strömungskanal und Unterwassersprudelliegen. Das 50 Meter lange Sportbecken entspricht der olympischen Norm und ermöglicht damit auch die Austragung internationaler Wettkämpfe.

    Große Liegefläche

    Das Sprungbecken verfügt über zwei Sprungbretter in einem Meter und in drei Metern Höhe. Insgesamt gibt es im Freibad Braunau rund 11.000 Quadratmeter Liegefläche. Sportbegeisterte toben sich auf drei Beachvolleyballplätzen und auf einem Wiesenfußballplatz aus.

    OÖN, 21.04.2017, 00:04 Uhr

    Mehr Innviertel
    Innviertel Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang