• Oberösterreich

    Unfall auf Zebrastreifen: 22-Jähriger verletzt

    LEONDING. Ein 22-jähriger Fußgänger ist am Montagabend auf der Paschinger Straße in Leonding von einem Pkw erfasst und verletzt worden.

    Der Schock in der Familie von Verkehrslandesrat Günther Steinkellner sitzt tief:  Es war gegen 20 Uhr, als dessen Sohn (22) in der Ortschaft Gaumberg einen Schutzweg auf der Paschinger  Straße überquerte. Als er bereits auf dem Gehsteig war, dürfte er sich laut Meldung der Landespolizeidirektion überraschend umgedreht und den Schutzweg wieder betreten haben

    Ein 39-jähriger Autofahrer aus Linz, der gerade auf der Paschinger Straße in Richtung Pasching unterwegs war, erfasste mit seinem PKW  den 22-Jährigen frontal. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der 22-Jährige etwa 15 Meter weggeschleudert.  Er wurde verletzt in das Unfallkrankenhaus Linz gebracht.

    nachrichten.at, 17.04.2018, 12:45 Uhr

    Mehr Oberösterreich
    Oberösterreich Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang