• Oberösterreich
    Die Polizei erwischte den Drogenlenker. 

    Drogenlenker ohne Führerschein erwischt

    ST. MARTIN/ MÜHLKREIS. Ein 37-jähriger  aus St. Martin im Mühlkreis (Bezirk Rohrbach) wurde am Montagnachmittag in seiner Heimatgemeinde erwischt, als er unter Drogeneinfluss am Steuer seines Autos saß. 

    Einen Führerschein besaß der Mann nicht, der war ihm bereits im vergangenen Sommer wegen Autofahrens unter Drogeneinfluss abgenommen worden. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf THC und Kokain. Der 37-Jährige wurde vom Polizeiarzt untersucht, der die Fahruntauglichkeit bestätigte. 

    Bei einer freiwilligen Nachschau im Auto und in der Wohnung des Mühlviertlers wurden eine verbotene Waffe, ein Schlagring und geringe Mengen Marihuana sichergestellt. Er wird angezeigt. 

    13.02.2018, 09:10 Uhr

    Mehr Oberösterreich
    Oberösterreich Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang