• Uhren & Juwelen
    Ein Produkt der Sonderthemen-Redaktion
    Die unglaubliche Geschichte der "Zweituhr"

    Die unglaubliche Geschichte der "Zweituhr"

    Am 1. März feierte SWATCH sein 35-Jahre-Jubiläum

    Die Geburtsstunde der Swatch-Uhr (Second Watch), welche die Uhrenwelt revolutioniert hat. Mit seinen innovativen, farbenfrohen und aufsehenerregenden Uhren hat das Schweizer Unternehmen einen Wendepunkt in der Uhrmacherei markiert.

    Praktisch über Nacht tauchten diese neuartigen Uhren aus Plastik auf – hergestellt in bewährter Schweizer Qualität, doch einem gänzlich neuen Konzept folgend, das die Uhrenindustrie Kopf stehen ließ. Zahlreiche außergewöhnliche Innovationen in den Bereichen Design, Materialien und Herstellungsprozesse ermöglichten es Swatch, eine völlig neuartige Schweizer Uhr herzustellen und somit eine technische Revolution zu initiieren. Das ist jedoch bei Weitem nicht alles: Die bedeutendste Änderung, die Swatch mit diesem neuen Konzept herbeigeführt hat, ist nämlich die veränderte Wahrnehmung in Bezug auf Uhren. Durch das Aufkommen der Swatch-Modelle war eine Uhr erstmals nicht mehr nur ein nüchternes Instrument zur Zeitmessung und Zeitbestimmung, sondern wurde zu einem veritablen Modeaccessoire. Swatch hat Uhrmachern weltweit Tür und Tor zu einer brandneuen Industrie geöffnet: der sich ständig verändernden Welt der Mode.

    Vor Swatch galt eine Schweizer Uhr als wertvolles und hochgeschätztes Kunsthandwerk, das seine Besitzer ein Leben lang begleitet. Dank der Swatch-Revolution stehen sie heute nun auch für spezielle Emotionen, unvergessliche Momente und besondere Anlässe.

    03.03.2018, 00:04 Uhr

    Mehr Uhren & Juwelen
    Uhren & Juwelen Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang