• Weltspiegel
    Tierischer Liebestaumel: Auch in der Natur geht’s am Valentinstag "heiß her"

    Wildschwein besuchte Krankenhaus

    AALEN. Einen Besuch im Krankenhaus hat ein Wildschwein in Baden-Württemberg nicht überlebt.

    Das Tier spazierte am späten Dienstagnachmittag durch den Haupteingang in eine Klinik in Aalen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei zeigte es demnach keine Scheu vor den Menschen und blieb auch von lauten Rufen unbeeindruckt.

    Weil das Wildschwein nicht wieder in den Wald zurückkehren wollte und laut Polizei deshalb eine Gefahr darstellte, wurde es getötet. Dies geschah demnach im Einvernehmen mit dem örtlichen Jagdpächter.

     

    nachrichten.at/apa, 14.03.2018, 11:41 Uhr

    Mehr Weltspiegel
    Weltspiegel Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang