• Society & Mode
    Neri Oxman

     Brad Pitt ist offenbar wieder neu verliebt

    Der Hollywood-Star hat offenbar eine neue Frau an seiner Seite. Wie Medien berichten, soll der Schauspieler viel Zeit mit der Architektin Neri Oxman verbringen.  

    Seit Tagen brodelt die Gerüchteküche um die angeblich neue Frau in Brad Pitts (56) Leben. Wie US-Medienberichten berichten, wurde der Schauspieler zuletzt immer wieder mit der 42-jährigen Neri Oxman gesehen. Die ist nicht nur gefeierte Architektin und Designerin, sondern Professorin am renommierten MIT Media Lab in Massachusetts.

    Kennengelernt haben sich die beiden bei der Arbeit. Ein Foto vom vergangenen Herbst zeigt  Pitt beim Besuch des Media Lab, wo der Hollywood-Star im Kreise einiger Mitarbeiterinnen des Instituts für ein Foto posiert. An dem Tag sollen sich die beiden auch kennengelernt haben. Oxman wie Pitt verbindet das gemeinsame Interesse für Design und Kunst.

    „Brad ist hin und weg von Neri“, verrät ein Insider gegenüber dem US-Magazin „US Weekly“, „sie haben eine Chemie zusammen, dass die Funken sprühen und hatten gleich nach ihrem ersten Treffen eine romantische Beziehung.“

    Offensichtlich hat der „Mr. & Mrs. Smith“-Darsteller keine Lust mehr auf Freundinnen aus dem Showbiz und hat sich, wie sein Kumpel George Clooney (56), eine intellektuelle und interessante Frau abseits der Traumfabrik geangelt, mit der er viele Gemeinsamkeiten hat. „Sie haben die gleiche Leidenschaft für Architektur, Design und Kunst und haben sich sofort bestens verstanden“, erzählte eine Insiderin dem US-Portal „Page Six“ vor wenigen Tagen, „Brad will auf jeden Fall mehr Zeit mit Neri verbringen. Er findet sie faszinierend.“

    11.04.2018, 14:57 Uhr

    Mehr Society & Mode
    Society & Mode Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang