• Kultur
    Meldungen aus den Regionen

    Clam: Ina Regen singt für Blunt

    The Darkness und Sergeant Steel eröffnen für Depps Hollywood Vampires.

    Mit der Gänsehaut-Dialektballade "Wia a Kind" berührte die Gallspacherin Ina Regen ihre Fans, die im Duett mit Conchita Wurst eingesungene Hubert-von-Goisern-Cover-Version "Heast as net?" festigte den Status der 33-Jährigen als hochtalentierte Nachwuchssängerin mit einem Händchen für zu Herzen gehende Lieder mit Tiefgang. Oder anders gesagt: perfekte Voraussetzungen für einen Auftritt im Vorprogramm des englischen Faserschmeichler-Songwriters James Blunt! Am 27. Juli ist es so weit, dann gastiert die in Wien lebende Oberösterreicherin beim OÖN-Konzertsommer auf Burg Clam im Vorprogramm des "You’re Beautiful"-Superstars.

    Unterstützung für Johnny Depp

    Musikalische Unterstützung aus Oberösterreich bekommt auch Superstar Johnny Depp, der am 30. Juni gemeinsam mit Aerosmith-Gitarrist Joe Perry und Alice Cooper als Hollywood Vampires auf der Meierhofwiese sein Österreich-Debüt feiert. Die Linzer Hardrock-Partie Sergeant Steel wird den Konzertabend eröffnen, bevor die – ebenfalls neu bestätigten – Glamrocker The Darkness übernehmen. Mit im Gepäck hat das britische Quartett um die Brüder Justin und Dan Hawkins sein aktuelles Album "Pinewood Smile". Am Schlagzeug sitzt übrigens seit knapp drei Jahren ein junger Mann mit einem großen Namen im Rock-’n’-Roll-Business: The-Darkness-Drummer Rufus Tiger Taylor ist der Sohn von niemand Geringerem als Queen-Schlagzeuger Roger Taylor. (ll)

    OÖN-Konzertsommer

    21.6. Nickelback, Support: Seether
    28.6. Nick Cave & Bad Seeds
    29.6. Clam Rock Festival u.a. mit Status Quo und Jimmy Cliff
    30.6. Hollywood Vampires, Support: The Darkness, Sergeant Steel
    19.7. Sunrise Avenue
    21.7. Jack Johnson, Support: Milow
    27.7. James Blunt, Support: Ina Regen

    Clam-Karten gibt es bei der OÖN-Tickethotline unter Tel. 0732/7805-805 sowie in den OÖN-Verkaufsstellen Linz, Wels und Ried.

     

    14.02.2018, 00:04 Uhr

    Mehr Kultur
    Kultur Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang