• Gesundheit

    Obst für gestresste Lungen

    Eine gesunde Ernährung kann möglicherweise den altersbedingten Rückgang der Lungenfunktion verlangsamen.

    Wichtig ist laut einer aktuellen Studie im European Respiratory Journal eine ausreichende Zufuhr von Äpfeln, Bananen und Tomaten, die sich vor allem bei Menschen, die das Rauchen aufgegeben haben, günstig auswirkte.

    Die Studienleiter führen die Schutzwirkung auf die im Obst erhaltenen Flavonoide zurück, die eine nachgewiesene antioxidative Wirkung haben. Insbesondere Tomaten seien sehr reich an Lycopen, das zu den Carotinoiden gehört und offensichtlich bewirkt, dass es zu einem wesentlich langsameren Rückgang der Lungenfunktion kommt.

    Die Nahrungsmittel könnten bei Rauchern möglicherweise jene Reparaturvorgänge wesentlich unterstützen, zu denen es nach dem Raucherstopp in den Lungen kommt.

    10.01.2018, 00:04 Uhr

    Mehr Gesundheit
    Gesundheit Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang