• Chronik
    Schnee Wintersport Unfall Winter

    Mit 1,5 Promille auf der Piste - 19-Jährige rammte Skifahrerin

    EHRWALD. Eine 19-Jährige hat am Samstag auf einer Skipiste in Ehrwald im Tiroler Außerfern mit 1,5 Promille Alkohol im Blut eine andere Skifahrerin (56) gerammt.

    Während die junge Frau bei dem Zusammenstoß unverletzt blieb, musste die 56-jährige Deutsche mit Verletzungen in die Klinik nach Garmisch-Partenkirchen in Bayern gebracht werden, berichtete die Polizei.

    Der Unfall ereignete sich am Nachmittag. Laut Polizei soll die stark alkoholisierte junge Frau bei der Talabfahrt zudem eine Glasflasche in der Hand gehalten haben.

    nachrichten.at/apa, 14.01.2018, 09:27 Uhr

    Mehr Chronik
    Chronik Übersicht
    Zurück Zum Seitenanfang