Bilder 1/11

Stau nach Auffahrunfall auf B 145


Im Nadelöhr der B 145 in Altmünster kam es nach einem Auffahrunfall mit einem Verletzten am 19. Juni zu einem großen Stau auf der Salzkammergut Bundesstraße. Beim Schutzweg nahe des Schweizerhofes hatte ein Autofahrer für einen Fußgänger angehalten, ein anderes Auto fuhr auf. Die Feuerwehr Altmünster wurde zu den Aufräumarbeiten alarmiert. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet, trotzdem kam es zu ausgedehnten Staus in beiden Richtungen.
Bild: FF Altmünster